Siegerehrung in Corona-Zeiten


Pünktlich zum ersten Advent fand in Liederbach eine Siegerehrung des Laufnachwuchses der TSG-Niederhofheim statt – es handelte sich dabei um die nachträgliche Ehrung im Rahmen des Schülerlauf-Cups „Heiße Socke 2019“ und natürlich wurde Corona-konform geehrt.
2019 wurden Schülerläufe in Lorsbach, Wallau und Wildsachsen ausgerichtet und jeder Läufer, der mindestens zwei der drei Läufe bestritten hatte, kam in die Endauswertung um den Pokal der „Heißen Socke“. Traditionell wird die Auszeichnung im Rahmen eines ganztägigen Lauf-Seminars durchgeführt. Da die Siegerehrung in Wallau wegen Bauarbeiten im Herbst 2019 nicht stattfinden konnte und auf das Frühjahr 2020 verschoben wurde, und der Frühjahrstermin danach der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, erhielten jetzt alle platzierten Teilnehmer eine „Überraschungstüte“ mit ihrem Gewinn vor die Haustür gestellt. Neben der Urkunde und einer kleinen Stärkung erhielten alle Läufer selbstverständlich ein Paar neuer „Heißer Socken“. Die Erstplatzierten ihrer Altersgruppe konnten sich zusätzlich über einen Pokal freuen.

Von der TSG-Niederhofheim wurden ausgezeichnet:

Niels v Gyldenfeldt (Platz 1, Altersgruppe M8)

Felix Domas (Platz 4, M9)

Julia Kircher (Platz 2, W9)

Julius Herbert (Platz 2, M10)

Till Oswald (Platz 3, M10)

Mirja Kolöchter (Platz 2, W10)

Caroline v. Gyldenfeldt (Platz 2, W11)

Leonore v. Gyldenfeldt (Platz 2, W12).

Herzlichen Glückwunsch an alle Läufer! Bleibt sportlich, damit wir im nächsten Jahr wieder durchstarten können. 

      

 

Terminkalender

<<  <  Mai 2021  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Besucherstatistik

Heute 412

Gestern 498

Woche 2445

Monat 3500

Insgesamt 205769

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Neuigkeiten TSG

Diese Website verwendet Cookies um Ihre Einstellungen zu speichern.